Location

Traumhafte Hochzeit im Pferdestall auf Schloss Agathenburg

Hochzeit im Pferdestall

Hochzeit im Pferdestall, endlich ist es soweit! Es darf geheiratet werden. Welche Frau träumt nicht von einer romantischen Hochzeit auf einem Schloss?
Das um 1655 erbaute Schloss zählt derzeit zu den begehrtesten Locations in der Region Niedersachsen. Der alte Pferdestall, wurde aufwendig restauriert und für traumhafte Feierlichkeiten eingerichtet. Der Holzdielenboden schafft ein warmes Ambiente und mit seinem loungigen Charme kann sich der Gast wohl fühlen.
Hochzeit im Pferdestall - Schloss Agathenburg

Hochzeit im Pferdestall – Schloss Agathenburg

Hochzeit im Pferdestall - Schloss Agathenburg

Großzügige Räumlichkeiten im Pferdstall

Das Standesamt bietet hier die Möglichkeit, die standesamtliche Trauung in dem stilvoll eingerichteten Zimmer zu zelebrieren. Die unvergessliche Atmosphäre verschafft dem Brautpaar ein unvergessliches Erlebnis der Extraklasse.

Das Paar kann sich aussuchen, ob es in dem historischem Pferdestall oder lieber in dem klassischem Konzertsaal feiern möchte. Ausgelegt sind die Räumlichkeiten für ca. 30 Personen. Natürlich kann die Sitzplatzzahl auch vergrößert werden. Hier kommen wünsche des Brautpaares nicht zu kurz. Ein erster Sektempfang gewährt die schöne und liebevoll dekorierte Terrasse. Das Foyer besticht dann durch seinen pompösen Kronleuchter, welches jedes Herz höher schlagen lässt. Ausgestattet mit einem Kachelofen aus Delfter Kacheln und dem Stammbaum der Familie wirkt der Raum festlich und einladend. Ein helles Schlossgewölbe ist eines der Highlights des herrschaftlichen Anwesens. Die bodentiefen, begehbaren Fenster mit ihrem dunklen Terrazzo-Boden laden zu einem Blick auf die Fundamentsteine des Schlosses ein. Das Niedersachsenzimmer ist mit aufwendig gestalteten Bauernmöbeln der perfekte Raum für Besprechungen. Hier hat der Gast einen wunderbaren Ausblick auf das Elbtal.
Doch die Hochzeit auf Schloss Agathenburg, welche vom Barockgrafen Hans Christoph von Königsmarck erbaut wurde, bietet auch hochwertige eingerichtete, luxuriöse Übernachtungsmöglichkeiten an.
Wer sich gern das Schloss ansehen möchte, kann dies auch in einem wunderbaren Rundgang in dem weitläufigen und liebevoll eingerichteten Räumen erleben.
Der Charme des Schlosses wird hervorgehoben durch seine Vielfältigkeit. Hier finden sich ein Museum, ein exklusives Foyer, ein historischer Eiskeller, einen prunkvollen Herrschaftssaal und natürlich die grüne und naturbelassene Umgebung.
Schloss Agathenburg besticht durch seine Kunstschätze die man sich im Schlosspark jederzeit ansehen kann. Diese wurden von der Sparkasse Stade zur Verfügung gestellt. Überregionale Künstler stellen hier ihre Meisterwerke aus. Hier wird man zu einem Spaziergang eingeladen und kann seine Gedanken fliegen lassen. Möchte man auf Schloss Agathenburg heiraten, so werden die Hochzeitsgäste sicherlich niemals Langeweile haben, schliesslich kann man in dem Schloss seine Sinne verwöhnen. Doch auch mit Konzerten und Lesungen kann man sich einen entspannten Abend widmen. Hier kommen Klassik Begeisterte immer öfter auf ihre Kosten. Die Termine findet man auf der Website, die stets aktuell mit neuen Informationen aufgefüllt wird.

 

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.