Hochzeitsplanung

Tischkarten

Die Tischkarten sind im großen und ganzen die Platzanweiser auf einer Hochzeit. Jeder sollte seinen Namen auf einem Kärtchen finden und sollte daher auch seinen Platz kennen.

Trotzdem man dadurch eine Vereinfachung schaft, heißt das nicht, dass die Hochzeit binnen 2 Minuten los gehen kann, was das Feiern betrifft, denn es gibt immer den einen oder anderen, der seinen Platz trotz Tischkarte auf der Hochzeit nicht findet.

In diesem Moment sollte man jemanden haben, der ein wenig mit in der Planung integriert war und den Traumpaar auf ihrer Hochzeit  unter die Arme greift. Nicht das auch hier auf der Hochzeit als Platzanweiser fungiert werden  muss.

Aus gestalterischer Sicht gibt es bei Tischkärtchen auf einer Hochzeit nicht viel zu sagen. Der Name sollte natürlich gut leserlich und nicht zu verschnörkelt drauf stehen. Ein kleiner Begrüßungsspruch oder eine kleine Weise kann auch gerne seinen Platz auf einer Tischkarte für die Hochzeit finden. Jedoch ist das kein Zwang und sollte nur dann geplant werden, wenn man für derartige Spirenzien neben der normalen Planung für die Hochzeit, Zeit findet.