Location

Kirchliche Trauung in der Erlöserkirche in Lohbrügge / Bergedorf

Kirchliche Trauung in der Erlöserkirche in Lohbrügge / Bergedorf
Bei der Erlöserkirche in Hamburg Lohbrügge handelt es sich um einen wunderschönen Kirchenbau im neugotischen Stil.
Dieser war Ende des 19. Jahrhunderts recht populär in Norddeutschland.
Lohbrügge befindet sich im Südosten Hamburgs und gehört zum Bezirk Bergedorf.
Erfahren Sie hier was die Erlöserkirche so besonders macht und warum Sie ein idealer Ort für die kirchliche Trauung ist.

Geschichtliches
Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde zu Hamburg-Lohbrügge entstand erst im Jahr 1892.
Zuvor suchten die Bewohner andere Kirchen für den Gottesdienst auf.
Zwischen 1893 und 1897 unterstütze vor allem der Fabrikbesitzer Wilhelm Bergner den Bau der Kirche. Dabei kamen zahlreiche finanzielle Spenden zusammen.
Für die Baumaßnamen wurde der Kirchenbaumeister Hugo Groothoff (1851–1918) aus Hamburg betraut.
Dieser renommierte Architekt entwarf zahlreiche öffentliche Gebäuden und Kirchen in Hamburg und Schleswig-Holstein.
Der Bau des Gebäudes war innerhalb von eineinhalb Jahre, am 19. März 1899 fertiggestellt.

Besonderheiten
Im Mai 1898 stiftete Frau Agnes Bergner eindrucksvolle farbige Buntglasfenster, die typische Szenen aus der Bibel zeigen.
So kann man beispielsweise Jesu Himmelfahrt (Mt. 28, 18b) oder die Segnung Jesu durch die Kinder betrachten (Mk. 10, 13-16).
Angefertigt wurden diese prachtvollen Gemälde vom königlich Bayrischen Münchner Hofglasmaler Carl de Bouché (1845-1920).
Ein solch vollständig erhaltener Zyklus mit 11 hohen Fenstern ist in Hamburg eine absolute Rarität und ein unvergessliches Erlebnis im Rahmen einer kirchlichen Trauung.
Das Backsteingebäude selbst ist eher schlicht gehalten. Es handelt sich um eine Saalkirche mit vierjochigem Langhaus und eingezogenem Chor.
Der 52 Meter hohe Glockenturm erhebt sich mit seinen drei Glocken imposant und ist bereits von weitem sichtbar. Ein richtiger Blickfang für Ihre Hochzeit!

Anschrift
Lohbrügger Kirchstraße 9
21033 Hamburg,
Tel. 738 67 55, Fax 739 28 783,
Montag, Dienstag, Freitag 10:00 bis 12:00 Uhr
E-Mail: Kirchenbuero(at)erloeserkirche-lohbruegge.de

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.